User Tag List

Seite 78 von 78 ErsteErste ... 286869707172737475767778
Ergebnis 1.926 bis 1.950 von 1950
  1. #1926
    Mitglied Avatar von Manon
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Weltraumstation
    Beiträge
    1.138
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von CrossAlex Beitrag anzeigen
    Homunculus kam bereits vor Jahren bei Egmont raus. Was Micha da angeteasert hat, ist aber ein Titel, den es bisher noch in keiner Form in Deutschland gab.
    Könnt ihr schon verraten wann in etwa das Geheimnis gelüftet wird?
    Empfehlungen:
    Yu Yu Hakusho auf Netflix
    Legend of the Galactic Heroes: Die Neue These auf Netflix



  2. #1927
    Mitglied Avatar von CrossAlex
    Registriert seit
    11.2019
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    31
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die ersten beiden Titel bekommt ihr bereits nächste Woche! Alle weiteren folgen dann im Laufe des Oktobers, wenn alles so läuft, wie wir es geplant haben.

  3. #1928
    Mitglied Avatar von KuroKenshin
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    441
    Mentioned
    27 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von CrossAlex Beitrag anzeigen
    Die ersten beiden Titel bekommt ihr bereits nächste Woche! Alle weiteren folgen dann im Laufe des Oktobers, wenn alles so läuft, wie wir es geplant haben.
    Klingt sehr spanned, vielen Dank.
    "Yes, My Lord"

  4. #1929
    Mitglied Avatar von Ninelpienel
    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    2.907
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Klingt sehr spannend!

    Manga Passion – Eure Manga-News-Source! | Unser Manga-Passion-Discord-Server!
    Lieblingsanimes: Hunter x Hunter (2011) | K-On!! | One Punch Man
    Lieblingsmangas: Aku no Hana | Oyasumi Punpun | Sun-Ken Rock | Berserk | Vinland Saga
    Wünsche: Inside Mari | Aku no Hana | Rainbow | Eden PE | Homunculus PE

  5. #1930
    Mitglied Avatar von Manon
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Weltraumstation
    Beiträge
    1.138
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Spannend, extrem spannend
    Empfehlungen:
    Yu Yu Hakusho auf Netflix
    Legend of the Galactic Heroes: Die Neue These auf Netflix



  6. #1931
    Mitglied Avatar von CrossAlex
    Registriert seit
    11.2019
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    31
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Um es noch ein wenig spannender zu machen: einer der beiden Titel wird als Master Edition seinen Weg zu uns finden!

  7. #1932
    Mitglied Avatar von KuroKenshin
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    441
    Mentioned
    27 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von CrossAlex Beitrag anzeigen
    Um es noch ein wenig spannender zu machen: einer der beiden Titel wird als Master Edition seinen Weg zu uns finden!
    Oha das klingt schon mal mehr als spanned.
    "Yes, My Lord"

  8. #1933
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.971
    Mentioned
    55 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also werden auch hier die ersten Häppchen zum Anbeißen ausgelegt

    Master Edition war nochmal Neuauflage in hübsch und 2in1? Oder hab ich da einen Denkfehler?
    Hier stand einmal eine kleine Wunschliste mit Titeln, die gerne mal den Weg nach Deutschland antreten dürften.
    Doch bedingt durch Bandanzahl und/ oder Alter wird keine dieser Serien den Weg hierher schaffen.
    Diese Signatur ist für all diese Titel, die nie den deustchen Markt sehen werden.

  9. #1934
    Mitglied Avatar von Ninelpienel
    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    2.907
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Zitat Zitat von Bartomb Beitrag anzeigen
    Also werden auch hier die ersten Häppchen zum Anbeißen ausgelegt

    Master Edition war nochmal Neuauflage in hübsch und 2in1? Oder hab ich da einen Denkfehler?
    Das sind die Hardcover-Ausgaben. Wie viele Bände dort integriert werden, ist für die Bezeichnung irrelevant.

    Manga Passion – Eure Manga-News-Source! | Unser Manga-Passion-Discord-Server!
    Lieblingsanimes: Hunter x Hunter (2011) | K-On!! | One Punch Man
    Lieblingsmangas: Aku no Hana | Oyasumi Punpun | Sun-Ken Rock | Berserk | Vinland Saga
    Wünsche: Inside Mari | Aku no Hana | Rainbow | Eden PE | Homunculus PE

  10. #1935
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.971
    Mentioned
    55 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ah, Danke schön, wird also wohl eine Neuauflage oder die alte Lizenz, die wir hier noch nie hatten. Dann gucken wir mal.

    Du hast doch sicher schon alle Programme für die HP bekommen, wie viel Schweigegeld zahlt denn jeder Verlag so? Ich biete 1€ mehr fürs Ausplaudern
    Hier stand einmal eine kleine Wunschliste mit Titeln, die gerne mal den Weg nach Deutschland antreten dürften.
    Doch bedingt durch Bandanzahl und/ oder Alter wird keine dieser Serien den Weg hierher schaffen.
    Diese Signatur ist für all diese Titel, die nie den deustchen Markt sehen werden.

  11. #1936
    Mitglied Avatar von Ninelpienel
    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    2.907
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Zitat Zitat von Bartomb Beitrag anzeigen
    Du hast doch sicher schon alle Programme für die HP bekommen, wie viel Schweigegeld zahlt denn jeder Verlag so? Ich biete 1€ mehr fürs Ausplaudern
    Ich bekomme einen Döner gesponsert, wenn du noch einen Uludag drauflegst, geht das klar!
    Geändert von Ninelpienel (21.09.2020 um 14:22 Uhr)

    Manga Passion – Eure Manga-News-Source! | Unser Manga-Passion-Discord-Server!
    Lieblingsanimes: Hunter x Hunter (2011) | K-On!! | One Punch Man
    Lieblingsmangas: Aku no Hana | Oyasumi Punpun | Sun-Ken Rock | Berserk | Vinland Saga
    Wünsche: Inside Mari | Aku no Hana | Rainbow | Eden PE | Homunculus PE

  12. #1937
    Mitglied Avatar von Manon
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Weltraumstation
    Beiträge
    1.138
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Master Edition? Oho, dass wird ja immer besser hier Nur keinen Schimmer was es sein wird.
    Empfehlungen:
    Yu Yu Hakusho auf Netflix
    Legend of the Galactic Heroes: Die Neue These auf Netflix



  13. #1938
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.971
    Mentioned
    55 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Ninelpienel Beitrag anzeigen
    Ich bekomme einen Döner gesponsert, wenn du noch einen Uludag drauflegst, geht das klar!
    Von mir aus ne ganze Flasche, lockert die Zunge

    Aber wir gemeines Volk warten noch etwas, lange ist es ja nicht mehr, Köder haben sie alle ja schon mehr oder weniger liegen, der richtige Braten kommt dann bald überall noch nach MC trifft bei mir eh sicher wieder am Besten ins Schwarze, denke ich mal, von daher schauen wir mal.
    Hier stand einmal eine kleine Wunschliste mit Titeln, die gerne mal den Weg nach Deutschland antreten dürften.
    Doch bedingt durch Bandanzahl und/ oder Alter wird keine dieser Serien den Weg hierher schaffen.
    Diese Signatur ist für all diese Titel, die nie den deustchen Markt sehen werden.

  14. #1939
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    7.768
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Ninelpienel Beitrag anzeigen
    Das sind die Hardcover-Ausgaben. Wie viele Bände dort integriert werden, ist für die Bezeichnung irrelevant.
    Aber nicht ganz irrelevant zum erraten Sherlock
    Master Edition bedeutet gleichfalls das nicht so viele Hardcover Bände kommen werden.
    Also bestimmt nicht mehr als 10.weil zu kostspielig unkalkulierbar
    Hat mal Cross Micha gesagt
    Von daher engt das den Kreis auf eine Serie schon mal etwas ein.
    Würde sagen nicht mehr als 20 Orignalbände und das ist schon hoch gegriffen . Eher weniger .
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  15. #1940
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    7.768
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich weiss es klingt als Fan erst einmal komplett paradox weil man sich selbst immer Sachen wünscht , aber ich habe inzwischen doch etwas Angst, dass die Community MC aufgrund der bisher erfüllten Wünsche (Blame, Gantz, Blade, JoJo usw.) jetzt zu sehr mit ihren Risikowünschen nun weiter so unter Druck setzt und dadurch MC immer mehr verführt wird (steter Tropfen höhlt emotional den Stein bzw. weicht ihn leichtfertig auf ) dadurch etwas zu sehr ins Risiko mit bestimmten Serien (Jojo bsw.) zu gehen
    Die nächsten Wünsche ( bsw. Naru Taru , die Serie hatte laut efwe damals bei den letzten beiden Bänden nur eine Auflage von 300 !!! Exemplaren und die ersten Bände hatten sich auch nicht besonders ut verkauft, Kingdom, Fist of the Nortstar.usw.)
    Der Marktanteil von MC laut der letzten Alfonz liegt aktuell glaube ich bei 3,1 Prozent knapp hinter Panini . Altraverse bsw. hat gerade über 5 % Zuwachs (MC in der Zeit um etwas über ein Prozent) auf 8 % Prozent zugelegt , nur um die Verhältnisse in Relation zu stellen, wer hier eher ins Risiko mit langen Serien gehen kann oder sollte.
    Knights of Sidonia war schon bei EMA kein Verkaufshit wird aber in der HC Ausgabe bei MC als Autoren Verlags-und Fanliebling seine Nischenberechtigung finden und kein Verlust machen
    Golden Kamuy ist wohl nicht der Verkaufshit trotz hoher Qualität , Auflagenrekord in Japan und Anime
    Was ich damit sagen will, ich glaube wir Fans dürfen einfach den Druck nicht so emmens wahllos und viel erhöhen , auch weenn natürlich die Verlagsverantwortlichen die Profis und Entscheider sind .
    Trotzdem hat jede große Fehleinschätzung (gerade von großen Risikotiteln ) direkten Einfluss auf kommende Programme die auch eigen Titel betreffen können
    Lieber step by step erst einmal das Fundament stärken, als zuviele lange lange Klassiker und Master Editionen zu fordern nach meiner Meinung
    Sorry will niemand etwas vermiesen als ewiger Bedenkenträger aber vielleicht kann man das vernünftig diskutieren und da eine Balance und Ausgewogenheit finden die beiden Seiten sieht (Risiko,Chance, Realismus, Zeitpunkt , Anzahl von Serien und Titeln gleichzeitig)
    Der Markt wird ja gerade fast mit Titeln zugeschüttet und läuft Gefahr mit vielen Titel gleichzeitig auch teuren neuen Gesamtausgaben von allen Verlagen völlig gleichzeitig übersättigt zu werden
    Das sieht man auch daran das einige nun bei langen Titeln nur sofort oder überhaupt zugreifen wollen wenn die Konkurrenz in dem Monat oder überhaupt bzw. nicht genügend Alternativen bietet, ansonsten lässt man im zweifelsfall die Finger davon (Vielleicht oder evtl. mal sehen Antest Titeln)
    Geändert von Huckybear (Gestern um 13:11 Uhr)
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  16. #1941
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2020
    Beiträge
    13
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Huckybear ich stimme dir zu! Als Fan freut es mich natürlich, dass so viele tolle Klassiker bei uns erscheinen, die keiner mehr für möglich gehalten hat. Andererseits macht man sich auch Sorgen um Manga Cult aufgrund des Risikos. Ich finde wir sollten einen guten Mittelweg finden zwischen risikoreichen Titelwünschen und Titelwünschen, bei denen sich der Verlag mal auf ordentlichere Verkäufe verlassen kann.

    Da müssen wir als Fans ein wenig mehr Rücksicht nehmen. Wir können ja nicht erwarten, dass pro Programm 2-3 Risikotitel gebracht werden, die für den Verlag ein Glücksspiel sind.

    Auch wenn Manga Cult uns schon viele langersehnte Titel gebracht hat, dürfen wir nicht vergessen, dass auch noch andere Verlage existieren bei denen wir auch solche Wünsche äußern können. Ich würde mir wünschen, dass man die Erwartungen an Manga Cult etwas runterschraubt und auch mal an die Wirtschaftlichkeit eines Verlags denkt.

    Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk

  17. #1942
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    2.774
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Kauf alle schön Demon Slayer und macht überall Werbung bei euren Freunden für die Serie, dann wird das schon.

    100 Mio., hier kommen wir!

  18. #1943
    Mitglied Avatar von Ninelpienel
    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    2.907
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    So einfach ist ganze Sache nicht. Serien werden aus verschiedenen Gründen ins Programm genommen, teilweise könnte man die als Fan nicht mal nachvollziehen. Man sieht ja, dass MC vieles mit Bedacht angeht und auch innerhalb der Nischen viel experimentiert.

    Manga Passion – Eure Manga-News-Source! | Unser Manga-Passion-Discord-Server!
    Lieblingsanimes: Hunter x Hunter (2011) | K-On!! | One Punch Man
    Lieblingsmangas: Aku no Hana | Oyasumi Punpun | Sun-Ken Rock | Berserk | Vinland Saga
    Wünsche: Inside Mari | Aku no Hana | Rainbow | Eden PE | Homunculus PE

  19. #1944
    Mitglied Avatar von Manon
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Weltraumstation
    Beiträge
    1.138
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Im Grunde ist jede Lizenz ein Art Glücksspiel. Neue Mangas können sich genauso mies verkaufen, wie auch eine ältere Serie. Im schlimmsten Fall läuft eine neue Serie über 30 Bände und ist ein Ladenhüter. Manchmal ist es schon besser abgeschlossenes zu lizenzieren, weil da schon klar ist, was man sich ins Haus holt.

    Stimme auch zu, dass zu hohe Erwartungen an MC nicht gut sind. Erwarte auch selbst nicht, dass sie gleich jedes Programm einen Klassiker raushauen. Müssen auch schauen, dass sie sich nicht übernehmen und es dann zu Problemen kommt. Ein Egmont wünscht sich hier sicher niemand.

    Ich hoffe die Strategie von MC geht auf, denn das hätten sie wirklich verdient. Bin auch schon dabei eher Titel von MC zuerst zu holen, als von den anderen Verlagen. Irgendwie muss ich das ja unterstützen. Ein Herz für Manga Cult

    @Sombatezib
    Wäre ja cool, wenn Demon Slayer so ein Langzeitbestseller wird, wo es immer wieder viele Neueinsteiger gibt. Kann ich mir bei der Serie nämlich gut vorstellen. Wünsche ihnen auch noch mehr solcher Titel, damit sie sich stark auf dem Markt platzieren können.
    Empfehlungen:
    Yu Yu Hakusho auf Netflix
    Legend of the Galactic Heroes: Die Neue These auf Netflix



  20. #1945
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    5.143
    Mentioned
    71 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von LuggaCr Beitrag anzeigen
    Auch wenn Manga Cult uns schon viele langersehnte Titel gebracht hat, dürfen wir nicht vergessen, dass auch noch andere Verlage existieren bei denen wir auch solche Wünsche äußern können. Ich würde mir wünschen, dass man die Erwartungen an Manga Cult etwas runterschraubt und auch mal an die Wirtschaftlichkeit eines Verlags denkt.
    MC trägt wohl seinen Namen nicht zu Unrecht und hat in gewisser Weise auch eine Lücke geschlossen die andere Verlage nicht füllen wollten oder konnten - es gibt ja auch einige Aussagen der anderen dazu weshalb man bevorzugt neuere Sachen und nicht die älteren holt - was ich persönlich schade finde und daher nur zu gerne die ollen Kamellen bei MC dann unterstütze - aber es ist ja nicht so das sie ihr Programm nur darauf aufbauen - und was man positiv verzeichnen kann ist das der ein oder andere Verlag sich hat inspirieren lassen und sich auch mal an was älteres traut (teilweise auch in HC und SE o.ä.)…

    Dennoch wird wohl jeder "ältere / Risikotitelwünsche" mittlerweile als erstes bei MC einkippen weil die Wahrscheinlichkeit höher ist das sie Interesse haben könnten...

    "...I should have known...In this life, there's no such thing as good fortune. Not for me."
    "Ellin's Solhwa" (Manhwa by Cibeles)

  21. #1946
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.647
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Man bedenke aber auch, dass zu dem Zeitpunkt an dem Jojo erscheint viele ultimate, perfekt usw Editions anderer abgeschlossen sind, gantz wohl auch.
    Die Programmplanung erfolgt daher wohl eher langfristig. Und da muss man sich schon was ordentliches sichern.
    Zudem entsprechen die Titel dem ursprünglichen genreplan.

    Ob sich dann die stueckertraege rechnen, muss Cross cult selbst entscheiden. Wenn's nicht reicht ist halt der Preis etwas höher. Und es ist ja nicht so, dass nur Klassiker erscheinen.
    Ich sehe da kein Problem.

  22. #1947
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    2.166
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    14
    Nochmal zum Marktanteil: Man darf auch nicht vergessen, dass AVs sehr viel mehr Novitäten als MC rausbringt. Sie hätten also auch bei gleichen Verkäufen einen höheren Marktanteil. Dementsprechend kann man daraus noch nicht so einfach folgern, dass MC strauchelt.

    Aber gleichzeitig sind die Sorgen sicherlich nicht ganz unbegründet. Das Hardcoverkonzept lief ja nach eigenen Angaben außer bei Blame unter den Erwartungen und wurde jetzt reduziert. Ist ja nicht schlimm - man hat marktwirtschaftlich was versucht, was nicht gut funktioniert hat und versucht nun halt was anderes. Die vielen Nischentitel, die verlegt werden, sind natürlich ein ähnliches Risiko. Aber schlussendlich müssen wir es als Fans auch akzeptieren, dass dieses Risiko bewusst wahrgenommen wird - denn ich denke, es ist MC sehr wohl bewusst, dass bei vielen ihrer Titel kein weitverbreiteter Erfolg garantiert ist.
    As much as I dislike (artistic) passion, I think I grasp the concept. Kanamori - Keep You Hands Off Eizouken Ep. 7

  23. #1948
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.971
    Mentioned
    55 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Kann in sehr vielen Punkten nur zustimmen: Erstmal ist es wichtig, ein gesundes Maß zwischen neuen Titeln und Klassikern zu finden, sowie zwischen den Soft- und Hardcovern. Das sich die Hardcover bisher nicht so gerechnet haben, hab ich bisher noch gar nicht so mitbekommen, wahrscheinlich schreckt manche da der Preis doch etwas ab. Dass das Segment jetzt nach einigen Versuchen etwas gedrosselt wird, finde ich auch ngar nicht schlimm, den Anteil Titel, den ich mal gerne als Hardcover hätte, ist verschwindent gering. Ich kann mit Softcovern also leben.
    Auch die Titelauswahl zwischen alten und neuen Sachen finde ich bisher doch sehr gelungen. MC wird sich schon was bei denken, gerade den oder den alten Titel zu lizenzieren oder neu aufzulegen. Das die nicht alle frei von Risiko sind, ist verständlich, aber wenn das z. B. Lieblinge der Redaktion sind, kann man auch mal Wagnis gehen. Macht MC ja bisher im Rahmen, der Mix stimmt in meinen Augen.

    Danken sollte man MC vor allem, bisher so einige aktuellere Risikotitel gebracht zu haben, wo ich nur wünsche, das die alle so laufen, das sich im Besten Fall Gewinneinstellt bzw. der Verlust sich in Grenzen hält. Mal ehrlich: Welcher andere Verlag hätte den Cells at Work/ Land der Juwelen/ Laid-Back Camp/ Mushishi/ ... (hier euren Titel einfügen) gebracht? Die Chancen liegen im niedrigen Prozentbereich, würde ich tippen. Allein für dieses Risiko bin ich MC dankbar, kann aber verstehen, wenn man auch da vielleicht etwas zurück fährt, weil man nicht zu viel aus dem Segment auf einmal bringen mag. Maybe liegt aber in einem der Titel auch noch ein schlafender Riese verborgen, der erst später aufwacht?
    Aber an und für sich stimmt es: Fast jeder Titel ist für sich ein Risikotitel, da man nie weiß, wie er ankommt. Zahlen aus dem Ausland haben ja nicht immer die Aussagekraft für alle Länder.
    Hier stand einmal eine kleine Wunschliste mit Titeln, die gerne mal den Weg nach Deutschland antreten dürften.
    Doch bedingt durch Bandanzahl und/ oder Alter wird keine dieser Serien den Weg hierher schaffen.
    Diese Signatur ist für all diese Titel, die nie den deustchen Markt sehen werden.

  24. #1949
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    29.173
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Ich weiss es klingt als Fan erst einmal komplett paradox weil man sich selbst immer Sachen wünscht , aber ich habe inzwischen doch etwas Angst, dass die Community MC aufgrund der bisher erfüllten Wünsche (Blame, Gantz, Blade, JoJo usw.) jetzt zu sehr mit ihren Risikowünschen nun weiter so unter Druck setzt und dadurch MC immer mehr verführt wird (steter Tropfen höhlt emotional den Stein bzw. weicht ihn leichtfertig auf ) dadurch etwas zu sehr ins Risiko mit bestimmten Serien (Jojo bsw.) zu gehen
    Ich denke nicht, dass sich ein Verlag tatsächlich unter Druck setzen lässt. Da können noch so viele Risikowünsche eintrudeln, es ist immer noch der Verlag, der die Entscheidung letztendlich trifft. Zumal man bei keinem Titel die Garantie hat, dass er ein Erfolg wird, noch weiß man, ob diese scheinbaren Risikotitel tatsächlich bestätigt welche sein werden. Fanwünsche sind nur ein Kriterium von vielen und sollten auch nicht unbedingt überbewertet werden, außer man spürt eine riesige Nachfrage aus allen möglichen Kommunikationswegen.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Funouhan/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  25. #1950
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.647
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Bezogen auf die Thematik HC:

    Man sollte auch sagen, dass MC ja aus Cross Cult abgespalten ist und dort herrscht das HC vor, da gibts also ausreichend Erfahrung. Wenn dann mal ein Titel nicht sinnvoll kalkulierbar ist, dann wird er wie Invincible in SC gebracht.

    Ich hatte mir bei Start von MC gedacht, dass da eigentlich noch viel mehr HC kommen. Gut zu Beginn hat man sicher vom Hype gelebt, weil Blame und Basilisk ziemlich einzigartig in der Aufmachung waren, gleichzeitig aber Teile des Cross Cult Publikums bedienen. Inzwischen hat man aber auch eine größere Fanbase auch rein aus dem Mangabereich. Im Unterschied zu vielen puren Tankobonkäufern sind es Cross Cult Leser auch gewohnt, mehr pro Ausgabe auszugeben. Da kommt weniger der Leser als der Collector durch und "der" ist mit Absicht geschrieben, weil das imho überwiegend männliches Publikum ist.

    Interessant wird daher sein, wie sich höherpreisige Ausgaben machen, die nicht maskulin-zentriert sind. Die Verkaufszahlen von RG Veda würden mich stark interessieren. Wenn man es schafft alle von etwas höherpreisigen Ausgaben (rein bezogen auf den absoluten Preis eines Einzelbandes) zu überzeugen, steht man ziemlich gut daund kann mit Zweit-,Dritt- usw. Verwertungen gut verdienen.

Seite 78 von 78 ErsteErste ... 286869707172737475767778

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •