User Tag List

Seite 86 von 88 ErsteErste ... 3676777879808182838485868788 LetzteLetzte
Ergebnis 2.126 bis 2.150 von 2192
  1. #2126
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    16.387
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von felix da cat Beitrag anzeigen
    Die Story fängt auf Seite 171 mit ihrer zweiten Seite an.
    Auf Seite 170 steht - und das macht die Sache regelrecht absurd - dass Lucky Luke-Blatt 105 (das ist Seite 16 der Story) lange Zeit unveröffentlicht geblieben ist und die vollständige 19-seitige Version erstmals in dem Integrale von 2012 erschien.
    Die Seite ist auch in der GA von 2004 drin, allerdings nur in SW ("Farbfilm verloren"). Ist die nun koloriert worden?
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  2. #2127
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    6.124
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Jepp.

  3. #2128
    Mitglied Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Ober-Mörlen
    Beiträge
    1.033
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hat jemand Egmont mal angeschrieben?
    Was ich nicht verstehe: Wenn nur diese eine Seite fehlt, dann müssten ja alle anderen Seiten im Vergleich zu englischen Ausgabe um eins nach vorne gerückt sein und somit die Rechts-Links-Zuordnung nicht mehr Stimmen (also genau umgedreht sein), denn eine weiße Seite ist es ja nicht, wie hier schon geschrieben wurde.
    Oder wurde das an anderer Seite ausgeglichen?

  4. #2129
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    6.124
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Seite 169 letzte Seite von Desperado City,
    Seite 170 kurzer Text, der über die bisherigen Veröffentlichungen von Goldrausch informiert,
    Seite 171 erste oder genauer: zweite Seite von Goldrausch.

    Da müsste in der zweiten Auflage einiges verschoben werden.

    Vielleicht kann PhoneBone mal in seine englische Ausgabe gucken, wie das dort ist.

  5. #2130
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    440
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    In der englischen GA endet Desperado City auf Seite 171.
    Auf Seite 172 bzw. 173 sind dann der Info Text und der Start von Goldrausch.

  6. #2131
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    726
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich habe mir den band bereits gekauft und bin sehr verärgert und spiele mit dem gedanken der rückgabe.
    Was mich versöhnen könnte, wäre ein nachreichen der fehlenden seite integriert im nächsten band, so wie es bereits vorgeschlagen wurde.
    Dazu sollte ecc sich aber baldmöglichst melden. Ich habe ihnen eine mail geschickt.

  7. #2132
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    440
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Falls sich jemand die fehlende Seite selbst ausdrucken möchte.

    Hier ist die Seite aus der englischen GA mit deutschem Text. (Der deutsche Text stammt aus der ersten Auflage der alten, deutschen GA.)


  8. #2133
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    726
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke, das ist echt super nett!

  9. #2134
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.799
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Auch von mir vielen Dank für diese Seite, sieht ausgedruckt schon mal sehr gut aus!

  10. #2135
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.343
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    SIeht gut aus, dürfte sich aber nicht auf rechtlich gesichertem Boden befinden...

  11. #2136
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    440
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    SIeht gut aus, dürfte sich aber nicht auf rechtlich gesichertem Boden befinden...
    Ich behaupte mal, das fällt unter "fair use".

    Es ist eine einzelne Seite (Auszug) der Story.
    Ich verdiene kein Geld damit und richte auch keinen Schaden beim Rechteinhaber an. Im Gegenteil... Es sorgt vielleicht dafür, dass der ein oder andere seine mangelhafte Ausgabe eher behalten wird.

    ----

    Nebenbei bemerkt, ist der erste GA Band kurioser Weise aus Egmonts eigenem Shop verschwunden. Er taucht in keiner Übersicht mehr auf und der direkte Link führt ins Leere. Vielleicht gibt es ja doch noch eine Reaktion des Verlags.

    -> https://www.egmont-shop.de/lucky-luk...usgabe-01.html

  12. #2137
    Mitglied Avatar von JRN
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    948
    Mentioned
    70 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @kyôdai :

    Es mag ja alles stimmen, was Du in Deinem zweiten Absatz schreibst, illegal ist es trotzdem.
    Du benötigst eine schriftliche Einverständniserklärung des Rechteinhabers der Seite - in diesem Fall also der Rechtsabteilung von Egmont.
    Sofern Du eine solche nicht eingeholt hast, könntest Du rechtlich belangt werden.
    Dass Du ein solches Risiko zum Wohle der Community auf Dich nimmst, bringt Dir vielleicht die Wertschätzung einiger Lucky-Luke-Fans [und vielleicht sogar der Mist gebaut habenden Redaktionsmitarbeiter] ein, legal ist es trotzdem nicht.

    Der Begriff "fair use" stammt aus dem angelsächsischen Rechtssystem, in dem es kein kodifiziertes Urheberrecht gibt [sondern nur Verwerterrechte]. Seine Entsprechung hat der Begriff im echt preußisch klingenden Begriff "Schrankenregelung" [unter dem gesetzliche Regelungen zusammenfasst sind, die das Urheberrecht beschränken]. Und bisher gibt es keine "Schranke" zur unerlaubten Nutzung von Werken in Onlineforen.
    Das wird sich möglicherweise im Zuge der Umsetzung der DSM-Richtlinie ändern, die aber noch nicht erfolgt ist.

    Mit 1000 Grüßen,
    JRN

  13. #2138
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.799
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hmm, sollte es etwa eine "Umtausch-Aktion" von Ehapa geben? Dass der Band einfach vergriffen ist kann ich mir nicht vorstellen (oder die Auflage wäre viel zu gering gewesen).

  14. #2139
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2013
    Beiträge
    323
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die Seite sieht auf jeden Fall Farbenkräftiger aus, als die der alten GA.
    Dass sogar die fehlende Seite Kolloriert wurde, deutet auf eine aufwendige GA hin.

    Und dass die GA jetzt auf der Internetseite fehlt sagt mir zumindest, dass man den Fehler bemerkt hat und vielleicht die restlichen Exemplare erstmal eingestampft hat.

  15. #2140
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    4.311
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    Hmm, sollte es etwa eine "Umtausch-Aktion" von Ehapa geben? Dass der Band einfach vergriffen ist kann ich mir nicht vorstellen (oder die Auflage wäre viel zu gering gewesen).
    Hundert Pro, es bleibt ihnen mMn gar nichts anderes übrig. Ich jedenfalls würde auf einem Umtausch bestehen.

  16. #2141
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.343
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Bei Ehapa denkt man gerade: Es müsste ein Forum geben, wo wir mit unseren treuesten Käufern kommunizieren können.

  17. #2142
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    MexicanDrugPharmacy
    Beiträge
    2.681
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Bei Ehapa denkt man gerade: Es müsste ein Forum geben, wo wir mit unseren treuesten und hochkompetenten Käufern kommunizieren können.
    Ha! Das kommt einen in den Sinn, ja!
    Lol

  18. #2143
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    2.710
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von felix da cat Beitrag anzeigen
    Ob die Seite auch in der Dupuis-Originalausgabe fehlt, weiß ich nicht.
    Hab' mir vor einiger Zeit die französischen Dupuis-Bände 1 bis 3 der neuen GA zugelegt, auch, um mal den französischen O-Ton zu haben. Band 4 lässt allerdings auf sich warten.

    Dort heißt die Geschichte im Original "La ruée vers l'or de Buffalo Creek". Die erste Seite mit dem von Luke hingeworfenen Goldstückchen ist darin vorhanden (S. 172 in der GA, l'Intégrale 1).

  19. #2144
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    2.710
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von felix da cat Beitrag anzeigen
    Ansonsten: habe ich ja, brauche ich nicht noch einmal in unvollständigerer Form. Auch, wenn der Sekundärteil schöner ist.
    Isser! Und zwar deutlich!

    Zitat Zitat von felix da cat Beitrag anzeigen
    Auf eine Loseblatt-Sammlung lege ich keinen Wert. Meine Mecki-Alben sind voll von den dort unveröffentlichten und nachträglich eingelegten Seiten und ich hasse es, wenn sie aus dem Band purzeln sobald ich die Teile aus dem Regal nehme! Da gehe ich ab wie das HB-Männchen!
    Das würde mich auch nerven! Deshalb greif ich lieber zur HB - ach nein, ich habe mir eigene "Alben" gebastelt: Halbordner mit besonders klaren Klarsichthüllen ("Glass clear", Q-Connect, nicht allzu teuer), in die dann die diversen losen Blätter meiner Lieblingsserien wandern, sodass sie nicht mehr in den richtigen Alben oder Büchern ihr Unheil anrichten können ... :-) Hat zudem den Vorteil der Flexibilität, falls mal was dazukommen soll (oder gar muss). Und irgendwas kommt immer!

    Bin schon am Überlegen, ob ich mir auf diese Weise eines Tages auch eine private, sagen wir mal, frankobelgische Comic-Historie nach meinen Schwerpunkten backen soll, anhand diverser verstreuter Sekundärmaterialien. Wäre aber'n Batzen Arbeit: Sichten, kopieren, auswählen, ordnen, zusammenfügen ...
    Geändert von Kaschi (15.01.2021 um 12:58 Uhr)

  20. #2145
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    6.124
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat von Kaschi:
    Dort heißt die Geschichte im Original "La ruée vers l'or de Buffalo Creek". Die erste Seite mit dem von Luke hingeworfenen Goldstückchen ist darin vorhanden (S. 172 in der GA, l'Intégrale 1).
    Danke für die Info! Das macht die Sache allerdings noch unerklärlicher ...

    Zitat von kaschi:
    Bin schon am Überlegen, ob ich mir auf diese Weise eines Tages auch eine private, sagen wir mal, frankobelgische Comic-Historie nach meinen Schwerpunkten backen soll, anhand diverser verstreuter Sekundärmaterialien. Wäre aber'n Batzen Arbeit: Sichten, kopieren, auswählen, ordnen, zusammenfügen ...
    Ich habe schon ein paar Ringordner voller Infos, Checklisten, Interviews mit Kreativen aus dem WWW (von denen ich ahnte, dass sie nicht ewig im Netz abrufbar sein werden) usw.
    Wenn sie erstmal erstellt sind, guckst Du da so selten rein wie in alte Fotoalben.
    Aber ab und an braucht man sie doch.
    Geändert von felix da cat (14.01.2021 um 18:45 Uhr)

  21. #2146
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    2.024
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Es wird kein PDF geben.

    Egmont kommuniziert heute an die Händler (und später am Tag auch auf Social Media):

    Beim ersten Band der neuen „Lucky Luke – Die Gesamtausgabe“, fehlt leider die erste Seite der Geschichte „Buffalo Creek“ (Seite 171). Die Seite ist allerdings nicht vakant geblieben, sondern die folgenden Seiten sind „eins nach vorn“ gerutscht. Daher muss der Verkauf gestoppt werden. Der Band wird komplett nachgedruckt, erhält eine neue ISBN und wird in ca. 4-6 Wochen verfügbar sein, Details werden wir zeitnah kommunizieren. Zur Unterscheidung hat die Neuauflage einen Aufkleber „75 Jahre Lucky Luke“. . Sie erhalten im Austausch die identischen Menge der neuen Ausgabe ohne Berechnung. Bitte tauschen Sie dann auch die verkauften Exemplare aus. Wir entschuldigen uns in aller Form bei allen Beteiligten für die Umstände, hoffen aber mit diesem Verfahren eine unkomplizierte Lösung für alle Lucky Luke Fans anzubieten.

  22. #2147
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    440
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Es befindet sich nun auch ein Hinweis auf der Produktseite im Egmont Shop, welche wieder erreichbar ist:

    -> https://www.egmont-shop.de/lucky-luke-die-neue-gesamtausgabe-01.html

    Dieses Statement lautet etwas anders und richtet sich an die Kunden. Hier ist die Rede von "Anfang März" und dass man den Fehldruck wohl auch behalten kann bzw. nicht zurückgeben muss:

    "Beim ersten Band der neuen „Lucky Luke – Die Gesamtausgabe“ fehlt leider die erste Seite der Geschichte „Buffalo Creek“ (Seite 171). Der Band wird komplett nachgedruckt und voraussichtlich Anfang März wieder verfügbar sein. Alle Kunden, die den ersten Band bereits erhalten haben, bekommen automatisch für jeden gekauften Fehldruck die identischen Menge der neuen Ausgabe ohne Berechnung zugesendet. Bitten senden Sie die verdruckte Auflage nicht zurück! Wir entschuldigen uns in aller Form bei Ihnen für die Umstände, hoffen aber mit diesem Verfahren eine unkomplizierte Lösung für alle Lucky Luke Fans anzubieten. Bei Fragen stehen wir gerne unter vertrieb@egmont.de zur Verfügung."
    Geändert von kyôdai (15.01.2021 um 14:24 Uhr)

  23. #2148
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    15.012
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    8
    der Text kann aber nicht stimmen

    ich als Kunde erhalte automatisch eine identische Menge zugesendet?

  24. #2149
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    2.118
    Mentioned
    140 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wenn Du im Egmont Online Shop bestellt hast bestimmt...
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  25. #2150
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    2.034
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Hm, das heißt, wenn ich das Buch im Egmont-Shop bestellt hätte, bekäme ich jetzt quasi zwei Bücher zum Preis von einem (eines mit fehlender Seite zum Weiterverschenken oder als Wertanlage, Stichwort Fehldruck), da ich es im Laden gekauft habe, muss ich es dann aber umtauschen?

    Aber erstaunlich, dass sie überhaupt in dieser Form reagieren. Dürfte für den Verlag ja ein relativ teurer Fauxpas werden.

    Der Band selbst gefällt mir bis jetzt übrigens sehr gut, hab allerdings noch nicht die Comics, sondern nur einen Großteil des Dossiers gelesen. Die finde ich in den Dupuis-Integrals sowieso immer toll. Hier erfährt man viel über Morris' Kindheit, die Anfänge seiner Karriere und die Zeit mit Franquin (und Will) in Jijés Studio inklusive der gemeinsamen Reise durch die USA und Mexiko. Über letzteres hatte ich schon öfter was gelesen und habe natürlich auch "Gringos Locos", aber tatsächlich noch was Neues erfahren, z.B. dass die erste LL-Geschichte ihre Premiere gar nicht im berühmten Spirou Almanach 1947 erlebte, sondern tatsächlich schon einige Monate vorher in der französischen Version des "Spirou"-Magazins. Die Comicgeschichte muss umgeschrieben werden.

    Ansonsten finde ich das Papier etwas zu dünn (es scheint ziemlich durch) und den Preis für diese Aufmachung mindestens fünf Euro zu hoch. Für 30 Euro wäre es voll angemessen. Aber wenn man sich für frankobelgische Comic(früh)geschichte interessiert, lohnt sich der Band sicher.

Seite 86 von 88 ErsteErste ... 3676777879808182838485868788 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: Splashp@ges - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.