Finix Comics - Das Warten hat ein Ende

User Tag List

Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567
Ergebnis 151 bis 171 von 171

Thema: Gentlemen GmbH

  1. #151
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.528
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von BobCramer Beitrag anzeigen
    Sehr eigenartig. Kein deutscher Verlag hätte so eine irre Zusammenstellung produziert...
    Die spinnen halt, die Römer
    Aber es gibt ja auch GA-Reihen mit unchronologischer Story-Reihenfolge, die von den Autoren beabsichtigt ist oder sein sollte. Mir fallen da spontan Aria (Kult) und Yoko Tsuno (Carlsen) ein.
    Gruß Derma

  2. #152
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.246
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Derma R. Shell Beitrag anzeigen
    Aber es gibt ja auch GA-Reihen mit unchronologischer Story-Reihenfolge, die von den Autoren beabsichtigt ist oder sein sollte. Mir fallen da spontan Aria (Kult) und Yoko Tsuno (Carlsen) ein.
    Die Aria-GA kenne ich nicht, aber bei Yoko sind es immerhin Bände, deren Geschichten ein bestimmtes Thema haben. Und die Sortierung wurde vom Autor selbst besorgt. Vielleicht gibt es beim ersten GG-Band auch irgendwelche thematischen Zusammenhänge, aber mir fallen keine auf...

  3. #153
    Mitglied Avatar von radulatis
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.467
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von BobCramer Beitrag anzeigen
    Sehr eigenartig. Kein deutscher Verlag hätte so eine irre Zusammenstellung produziert...
    Ich hab beim Lesen nichts davon gemerkt. Bin Gentlemen-Erstleser. Dass die Reihenfolge „falsch“ ist merken wohl nur Hardcorefans. Ich fühlte mich durch die Geschichten gut unterhalten.
    Meine Musik, mein Leben, mein Blog:
    http://www.malteklavier.de

  4. #154
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    4.878
    Mentioned
    71 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Oder die sogenannten Gesamtausgaben diverser Verlage die einfach Storys auslassen.
    Auch das sind "eigenartige" Zusammenstellungen.

    Da gäbe es doch einiges zum aufzählen.

    Aber bei den Italienern könnte es auch ein wirtschaftlicher Grund (Seitenzahl, Druckkosten) zb gewesen sein.
    (wär so eine Vermutung von mir)

  5. #155
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.246
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    Oder die sogenannten Gesamtausgaben diverser Verlage die einfach Storys auslassen. Auch das sind "eigenartige" Zusammenstellungen. Da gäbe es doch einiges zum aufzählen.
    Sind das wirklich so viele? Beim frankobelgischen Material fallen mir zwei Beispiele ein: "Dan Cooper", wo leider viele Kurzgeschichten fehlen (rechtliche Gründe? keine Vorlagen?), und "Tanguy und Laverdure", wo ein komplettes Album fehlt, wohl weil der Zeichner den Abdruck verweigert hat. So eine wahllose Zusammenstellung der Geschichten wie bei GG gibt es aber, glaube ich, sonst nirgendwo.

  6. #156
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    4.878
    Mentioned
    71 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja das sind schon einige

    Vor allem Comicplus macht das ja sehr gerne. (das geheime Dreieck zb)

    Aber das wäre dann eine eigene Kategorie und sollte an einer anderen Stelle im Forum besprochen werden.
    (und ich weiß gar nicht, ob ich mir das nochmal antue. Eben weil es mich immer richtig ärgert)

    Ich habe da noch immer den Satz von Herrn Sackmann im Ohr.
    "Es ist eine Gesamtausgabe im Sinne des Künstlers" (eben ohne die anderen Alben)

  7. #157
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.528
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von BobCramer Beitrag anzeigen
    Sind das wirklich so viele? Beim frankobelgischen Material fallen mir zwei Beispiele ein: "Dan Cooper", wo leider viele Kurzgeschichten fehlen (rechtliche Gründe? keine Vorlagen?), und "Tanguy und Laverdure", wo ein komplettes Album fehlt, wohl weil der Zeichner den Abdruck verweigert hat. So eine wahllose Zusammenstellung der Geschichten wie bei GG gibt es aber, glaube ich, sonst nirgendwo.
    Bei Tanguy wurden die Unstimmigkeiten mit den Zeichner inzwischen behoben, so dass einer neuerlichen GA nichts im Wege stehen dürfte
    Gruß Derma

  8. #158
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.427
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von BobCramer Beitrag anzeigen
    Die Aria-GA kenne ich nicht, aber bei Yoko sind es immerhin Bände, deren Geschichten ein bestimmtes Thema haben. Und die Sortierung wurde vom Autor selbst besorgt. Vielleicht gibt es beim ersten GG-Band auch irgendwelche thematischen Zusammenhänge, aber mir fallen keine auf...
    Die grundsätzliche Frage ist doch, ob es den Lesefluss hemmt. Yoko Tsuno ist ein Beispiel für eine misslungene GA, weil es verwirrend ist, wenn man das erste Auftreten von Personen erst liest, nachdem es vorher schon Alben gab.
    Bei Aria ist das ähnlich, das war aber auch Wunsch des Autors - ich meine er war mit dem frühen Zeichenstil nicht so glücklich, wollte das lieber gemischt.

  9. #159
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    MexicanDrugPharmacy
    Beiträge
    2.704
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hab noch mal nachgelesen, im Sekundärteil der Gentlemen GA 1 steht, es seien die (überarbeiteten) Versionen der letzten italienischen Magazin-Veröffentlichung von 1997, die abweichend von der Chronologie mit jenen Geschichten begann, die bis dato noch nicht auf Italienisch erschienen waren (also die nach der Einstellung in Italien für Koralle gefertigten). Das passt aber auch nicht ganz zur Zusammenstellung der italienischen/deutschen GA. Also Fragezeichen.

  10. #160
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.947
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich gehe davon aus, dass mit Beginn der aktuellen GA in Italien, noch nicht das gesamte Material bearbeitet war, wenn es denn überhaupt schon komplett vorgelegen hat.
    In jedem Falle ist aber Alfredo Castelli in die Edition mit eingebunden und hat sein ok gegeben.
    Geändert von Ollih (24.02.2021 um 09:09 Uhr)

  11. #161
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.246
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Die grundsätzliche Frage ist doch, ob es den Lesefluss hemmt.
    Den Lesefluss hemmt es sicherlich nicht, weil GG eine Serie ist, die sich inhaltlich (und zeichnerisch) ja nicht weiterentwickelt wie etwa "Blueberry". Trotzdem sollte man der guten Ordnung halber die Geschichten in der richtigen Reihenfolge abdrucken - das ist doch Standard, ich wüsste nicht, warum davon abweichen sollte. Das ist ja fast wie zu Koralle-Zeiten, wo das Material gnadenlos durch den Wolf gedreht wurde...

    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Yoko Tsuno ist ein Beispiel für eine misslungene GA, weil es verwirrend ist, wenn man das erste Auftreten von Personen erst liest, nachdem es vorher schon Alben gab.
    Mir gefällt die Aufteilung bei Yoko auch nicht, trotzdem gibt es eine ordnende Hand dahinter, und die scheint bei GG zu fehlen. Ist aber auch nicht dramatisch, muss man sich halt alles irgendwie zusammenpfriemeln. Die Comicographie in der "Sprechblase" ist da sehr hilfreich.

  12. #162
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    4.878
    Mentioned
    71 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Vielleicht machen das die Franzosen und die Italiener absichtlich für die deutschen Fans.

    (im Wissen ob der deutschen Obsession für Ordnung)

  13. #163
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    4.487
    Mentioned
    39 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das gildet aber auch für Österreicher, wie man an deinen Posts sehen kann.

  14. #164
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    5.110
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen

    (im Wissen ob der deutschen Obsession für Ordnung)
    Bestimmt. Siehe Asterix, um mal das populärste Beispiel zu nennen.

  15. #165
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.246
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    Vielleicht machen das die Franzosen und die Italiener absichtlich für die deutschen Fans.
    Die Franzosen nehmen mit schlecht zusammengestellten GAs vielleicht Rache für 70/71?

  16. #166
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    10.768
    Mentioned
    18 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Eher für '82 + '86.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  17. #167
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    4.878
    Mentioned
    71 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    naja - die haben in der letzten Zeit sich eh öfters an euch gerächt.

    Obwohl das letzte Mal haben sich gleich ALLE gerächt so schlecht wars.

  18. #168
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    10.768
    Mentioned
    18 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Der Stachel vom unterlegenen Traumfußball gegen die Rumpelmeier steckt da noch sehr tief.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  19. #169
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    549
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Gentlemen GmbH

    Aber das ist doch eine italienische GA! Rache für EM 2016?

  20. #170
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    10.768
    Mentioned
    18 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Das war nur n Ausrutscher. Üblicherweise schicken die uns immer heim.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  21. #171
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2020
    Beiträge
    155
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Der Stachel vom unterlegenen Traumfußball gegen die Rumpelmeier steckt da noch sehr tief.
    Ach, es ging um Fussball Und ich hatte schon fieberhaft überlegt, um welche Kriege es sich da alles gehandelt haben könnte...

Seite 7 von 7 ErsteErste 1234567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •