Lektüre

User Tag List

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Moderator ICOM Forum Avatar von ICOM
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    ICOM-Datenbank
    Beiträge
    1.680
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    ICOM Independent Comic Preis 2020

    Demnächst [edit: siehe unten] soll die Ausschreibung zum ICOM Independent Comic Preis veröffentlicht werden.

    Vorab schon mal: Es wird drei Kategorien geben, die jeweils mit 1.000 € dotiert sind, und eine Nominierten-Liste mit zehn Titeln.

    Leider wird die Zeitspanne von der Ausschreibung und zum Einsendeschluß recht knapp ausfallen (etwa zwei Wochen), da die Bekanntgabe der Nominierten und Preisträger an den Internationalen Comic-Salon Erlangen gekoppelt ist, der dieses Jahr in Ermangelung einer Veranstaltung im wirklichen Leben viele digitale Inhalte bieten wird (und auch schon geboten hat).

    Wir würden uns über zahlreiche Einsendungen freuen.
    Geändert von ICOM (04.06.2020 um 14:13 Uhr)

  2. #2
    Moderator ICOM Forum Avatar von ICOM
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    ICOM-Datenbank
    Beiträge
    1.680
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der ICOM Independent Comic Preis


    Zweck des Preises

    Der Interessenverband Comic e.V. ICOM vergibt seit 1994 diesen Preis, der sich an die ungeheuer rege Szene der Selbstveröffentlichenden und unabhängigen Verlage richtet, die in ihren Eigenproduktionen innovative Ansätze verwirklichen, die essentiell für die künstlerische Weiterentwicklung des Comics sind. Zu Beginn ihrer Karriere wurden mit dem Preis unter anderem heute international bekannte Comic-Künstler und -Künstlerinnen wie Mawil, Nicolas Mahler, Flix, Reinhard Kleist oder Ulli Lust ausgezeichnet.

    Im Jahr 2020 wird die Ausrichtung des ICOM Independent Comic Preises von zwei Kooperationspartnern unterstützt, nämlich dem Internationalen Comic-Salon Erlangen und der Internet-Plattform Comic.de, die sich mit einbringen, um die Szene der Selbstveröffentlichenden und Kleinverlage gezielt zu unterstützen, die unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie besonders stark zu leiden hat.


    Preiskategorien & Dotierung

    Der ICOM Independent Comic Preis wird in drei Kategorien vergeben:

    • Bester Independent-Comic (Selbstveröffentlichung)
    • Bester Independent-Comic (Verlagsveröffentlichung)
    • Sonderpreis für eine besondere Leistung oder Publikation

    Jede der drei Kategorien ist mit einem Preisgeld von 1.000 Euro dotiert, das der Interessenverband Comic e.V. ICOM zur Verfügung stellt.


    Bewerbungen & Vorschläge

    Zur Teilnahme sind alle Independent-Comic-Veröffentlichungen eingeladen  – ganz gleich, ob sie im Comic- bzw. Manga-Stil oder als Graphic Novel angelegt sind. Auch Comic-Sekundärwerke können eingereicht werden und in der Sonderpreis-Kategorie Berücksichtigung finden. Neben gedruckten Werken sind ausdrücklich auch Web-Veröffentlichungen zugelassen.

    Zur Teilnahme berechtigt sind Veröffentlichungen aus dem zurückliegenden Jahr 2019 oder dem ersten Halbjahr 2020. Der berücksichtigte Veröffentlichungszeitraum wird also gegenüber früheren Ausschreibungen um ein halbes Jahr verlängert, um auch auf solche Publikationen kurzfristig mehr Aufmerksamkeit lenken zu können, die besonders stark unter dem Corona-Shutdown leiden mussten.

    Einreichungen können in gedruckter Form (fünf Exemplare), als digitale Datei (z. B. PDF) oder als Link zu einer Web-Veröffentlichung unter redaktion@die-neunte.com erfolgen.

    Adresse für Einsendungen:

    ICOM Independent Comic Preis
    c/o Martin Jurgeit
    Im Sonnengrund 10
    31275 Lehrte

    Gedruckte Einreichungen von Selbstveröffentlichenden können mit dem vollen Verkaufspreis für fünf Exemplare abgerechnet werden. Für diese Aktion einer gezielten finanziellen Unterstützung der Independent-Szene stellt der Internationale Comic-Salon Erlangen das Budget zur Verfügung.

    Ganz wichtig: Neben unabhängigen Verlagen oder den Künstlerinnen und Künstlern selbst sind auch alle anderen Comic-Interessierten aufgerufen, sich mit Vorschlägen an die Jury zu wenden. Kontakt: redaktion@die-neunte.com


    Einsendeschluss

    Einreichungen oder Vorschläge müssen bis zum 30.  Juni 2020 per Mail erfolgen oder ausweislich des Poststempels per Post versandt werden.


    Jury

    Die vierköpfige Jury besteht aus den beiden Comic-Fachjournalisten Sabine Scholz ("Animania", "Der Tagesspiegel") und Martin Jurgeit ("Buchreport", "die neunte") sowie dem Künstler und Independent-Verleger David Füleki und der langjährigen Leiterin des Fumetto-Festivals und heutigen Carlsen-Redakteurin Sabine Witkowski.


    Nominierungen & Preisverleihung

    Die Bekanntgabe von zehn nominierten Veröffentlichungen erfolgt Mitte Juli 2020 in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Comic-Salon Erlangen. Daran anschließend werden die zehn Nominierten mit Video-Clips vom Medienpartner Comic.de auf diversen Social-Media-Kanälen präsentiert, bevor Ende Juli die Bekanntgabe der Gewinner im Internet erfolgt (hat sich nach hinten verschoben – nähere Angaben folgen noch).
    Geändert von ICOM (21.07.2020 um 17:26 Uhr)

  3. #3
    Moderator Weißblech Forum Avatar von Levin Kurio
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    23744 Langenhagen
    Beiträge
    1.420
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von ICOM Beitrag anzeigen
    Gedruckte Einreichungen von Selbstveröffentlichenden können mit dem vollen Verkaufspreis für fünf Exemplare abgerechnet werden. Für diese Aktion einer gezielten finanziellen Unterstützung der Independent-Szene stellt der Internationale Comic-Salon Erlangen das Budget zur Verfügung.
    Na, das ist doch mal eine ganz grandiose Idee - und wie soll das organisatorisch ablaufen? Schicken mit Rechnung an den Comic Salon?

  4. #4
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    16.235
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der Comic-Salon stellt nur das Budget. Bücher und Rechnungen an

    ICOM Independent Comic Preis
    c/o Martin Jurgeit
    Im Sonnengrund 10
    31275 Lehrte

    Die Rechnungen sollten auf den ICOM ausgestellt werden.

    Ob Weissblech zu den "Selbstveröffentlichenden" gezählt wird, ist nicht meine Entscheidung. Wird bei geringer Anzahl von Einreichungen vielleicht großzügiger bewertet, denn das Budget ist zwar nicht gedeckelt, aber doch in einer ungefähren Größe angedacht.

    Also besser erstmal vorfühlen oder die Möglichkeit der digitalen Einreichung nutzen.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  5. #5
    Moderator ICOM Forum Avatar von ICOM
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    ICOM-Datenbank
    Beiträge
    1.680
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Unverbindliche Aktualisierung:

    Am 3. und 4. Juli hat in Leipzig die Jury des "ICOM Independent Comic Preises" getagt und eine zehn Titel umfassende Nominierungsliste sowie drei Gewinner bestimmt. Derzeit gibt es noch Diskussionen über die sinnvollste Art der Veröffentlichung sowohl der Nominierungsliste wie auch der Gewinnertitel. Die Zugkraft des Digitalen Comic-Salons, dem eigentlich die Hauptrolle in diesem Zusammenhang zugedacht war, erweist sich mit Zugriffen im allenfalls niedrigen dreistelligen Bereich für die Einzelbeiträge leider als nicht annähernd so, wie von uns erhofft.

  6. #6
    Moderator ICOM Forum Avatar von ICOM
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    ICOM-Datenbank
    Beiträge
    1.680
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Die Einreichungen zum ICOM Independent Comic Preis

    Im neuen Blog zum ICOM Independent Comic Preis werden seit ein paar Tagen die diesjährigen Einreichungen vorgestellt. Wird täglich aktualisiert.

    Und dort kann man auch folgendes erfahren:

    Um der bekanntermaßen ein wenig verschlafenen Urlaubszeit auszuweichen und um die Bekanntgabe der Nominierungen und der Preisträger einer möglichst breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, haben wir uns entschlossen, ab dem 14. September täglich einen der zehn nominierten Titel in kurzen Videoclips vorzustellen und am 28. September die Preisträger zu verraten. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit dem digitalen Comicsalon Erlangen #csedigital und einer der führenden Comicwebpräsenzen, comic.de, das Magazin für Comickultur.
    Bis dahin bemühen wir uns, alle eingereichten Comics hier im Blog des ICOM Independent Comic Preises mit Abbildungen, Inhaltsangaben und Links zu den Verlags- oder Künstlerseiten zu würdigen oder, wenn diese nicht vorliegen, wenigstens aufzulisten.

  7. #7
    Moderator ICOM Forum Avatar von ICOM
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    ICOM-Datenbank
    Beiträge
    1.680
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mittlerweile sind es 42 Beiträge.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •